Kieferorthopäde in Unterföhring


  Termine : +49 (0)89 999 391 40

Großteil der Sommerferien geöffnet – Ihr Kieferorthopäde in München-Unterföhring

 

Während der Sommerferien 2018 ist unsere Fachpraxis für Kieferorthopädie in München-Unterföhring die meiste Zeit ganz regulär geöffnet. Eine Ausnahme stellt der Zeitraum 13. bis 24. August dar. In dieser Zeit haben auch wir urlaubsbedingt geschlossen. In dringenden Notfällen bitten wir Sie dann einen kieferorthopädischen Kollegen oder den zahnärztlichen Notdienst aufzusuchen.

Wenn in den Sommerferien die Zahnspange drückt oder der Bogen sticht
Wenn sich ein Bracket gelöst hat, ein Bogenende in der Wange sticht oder die lockere Zahnspange nicht mehr passt, ist das immer ärgerlich. Besonders unglücklich ist es, wenn das Ganze in der Ferienzeit passiert und der eigene Kieferorthopäde im Urlaub ist. Im kieferorthopädischen Notfall in den Sommerferien (Bracket ab, Druckstelle oder Ähnliches) sind wir gerne für Sie da, auch wenn Sie oder Ihre Kinder sich eigentlich bei einem anderen Kieferorthopäden in München oder Umgebung in Behandlung befindet.
Sommerferien nutzen und einen Termin beim Kieferorthopäden vereinbaren
Wer kennt das nicht. Während der Schulzeit ist der Terminkalender voll. Wenn die Hausaufgaben erledigt sind, wartet schon das Sporttraining und dann braucht man ja auch noch etwas Zeit für seine Freunde. Wann soll man da noch zum Kieferorthopäden gehen? Jetzt in den Sommerferien ist das vielleicht etwas leichter hinzubekommen. Wir sind noch bis zum 10. August und ab dem 27. August wieder für Sie da. Vereinbaren Sie gerne einen Termin! Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis und beraten Sie und Ihre Kinder gerne ganz persönlich und unverbindlich.
Terminvereinbarung unter: +49 (0)89 999 391 40

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.